Wie Sieht Es Aus Wenn Die Fruchtblase Platzt
Den Blasensprung erkennen – Die Fruchtblase umgibt den Fötus wie eine Schutzhülle | Foto: Canva “Bei einem Blasensprung kommt es zur Ruptur der Amnionhöhle, es reißt die Fruchtblase ein – meist im unteren Bereich in der Nähe des Muttermundes”, so Oberärztin Heike Pfüller aus dem Helios Klinikum Aue,

Wie erkenne ich dass meine Fruchtblase geplatzt ist?

Typische Anzeichen, dass die Fruchtblase geplatzt ist – Der Blasensprung ist eins der Startsignale für die Geburt. Auch wenn Frauen häufig das Bild der geplatzten Fruchtblase an der Supermarktkasse vor Augen haben, ist ein Blasensprung nicht immer eindeutig zu erkennen. Das sind die typischen Anzeichen dafür, dass Ihre Fruchtblase geplatzt ist:

Sind Sie bereits kurz vor oder am errechneten Entbindungstermin angekommen, kann es sein, dass der Schleimpfropf abgeht, bevor Ihnen die Fruchtblase platzt. Den Schleimpfropf erkennen Sie am klebrigen oder leicht blutigen Schleim, der aus der Scheide abgeht. Der Blasensprung selbst kann sich durch ein leichtes Ziehen im Unterleib ankündigen, ist aber nicht schmerzhaft. Platzt die Fruchtblase, dringt das Fruchtwasser in der Regel schwallartig aus der Scheide, sobald Sie aufstehen oder Ihre Position verändern. Sie können das Verlieren des Fruchtwassers nicht kontrollieren. Es kann jedoch auch vorkommen, dass Sie einen hohen Blasensprung oder einen Riss in der Fruchtblase haben und die Flüssigkeit nur tröpfchenweise oder in mehreren Etappen herausläuft. In diesem Fall sind sich Frauen oft unsicher, ob es sich um Fruchtwasser oder Urin handelt. Sie können beispielsweise mit einem pH-Teststreifen aus der Apotheke testen, ob es sich bei Ihrem Ausfluss um Fruchtwasser handelt oder nicht. Liegt der pH-Wert bei über 6,5 spricht das für einen Blasensprung. Sie erkennen Fruchtwasser außerdem an der klaren Farbe. Ist das abgegangene Wasser grünlich, sollten Sie dringend Ihre Geburtsklinik oder Hebamme kontaktieren. Das ist ein Zeichen für bereits ausgeschiedenes Kindspech (Mekonium) des Babys.

You might be interested:  Was Passiert Wenn Die Autobatterie Zu Schwach Ist?

Die Anzeichen dafür, dass die Fruchtblase platzt, sind nicht immer leicht zu erkennen. imago images / Margit Wild

Was passiert wenn diefruchtblase platzt?

Was passiert beim Blasensprung? – Der Blasensprung bezeichnet die Öffnung der Fruchtblase, in der sich dein Baby bis zur Geburt befindet. Sobald die Fruchtblase platzt, tritt das Fruchtwasser aus. Kurzinfo:

  • In der Regel platzt die Fruchtblase kurz nach dem ersten Einsetzen der Geburtswehen,
  • Bei circa zehn Prozent der Frauen kommt es schon vor dem Einsetzen der Wehen zu einem Blasensprung, In diesen Fällen spricht man von einem vorzeitigen Blasensprung,
  • Bei manchen Geburten ist es nötig, dass eine Hebamme die Fruchtblase aufsticht, um den Geburtsvorgang zu erleichtern. Ärzte sprechen dann von einer Amniotomie oder Blasensprengung,
  • Es gibt auch Kinder, die in einer intakten Fruchtblase geboren werden. Diese ” Glückshauben-Geburten ” kommen allerdings nur mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:80.000 vor.

Was ist ein verspäteter Fruchtblasensprung?

Es gibt fünf verschiedene Arten des Blasensprungs – 1) Ein vorzeitiger Blasensprung ist meist ein deutliches Signal dafür, dass es nun an der Zeit ist, die Schwangere unverzüglich in ein Krankenhaus zu bringen. Denn wenn die Fruchtblase geplatzt ist – und das sogar noch vor den ersten Eröffnungswehen – kann dies eine Gefahr für das ungeborene Kind sein.2) Wenn von einem frühzeitigen Sprung der Blase die Rede ist, dann bedeutet das, dass die Fruchtblase geplatzt ist, während die Eröffnungswehen eingesetzt haben.

Der Muttermund ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig geöffnet. Meist wartet der Geburtshelfer den weiteren Verlauf noch kurzzeitig ab, um dann weitere erforderliche Maßnahmen in die Wege zu leiten.3) Ist hingegen zum optimalen Zeitpunkt die Fruchtblase geplatzt – also wenn sich der Muttermund vollständig geöffnet hat – kann man im Allgemeinen von einem reibungslosen Geburtsverlauf ausgehen.

Eine solche Situation wird „rechtzeitiger Fruchtblasensprung” genannt.4) Ein verspäteter Fruchtblasensprung ist dann gegeben, wenn erst in der Austreibungsphase die Fruchtblase geplatzt ist. Während dieser Phase ist folglich der Muttermund bereits eine Weile geöffnet.

Das Köpfchen des Kindes ist dann meist schon zu sehen, und bis zum Ende der Geburt wird wohl nicht mehr allzu viel Zeit vergehen.5) Eine Tücke des so genannten hohen Blasensprungs ist die unsichtbare Öffnung, wenn die Fruchtblase geplatzt ist. Die Blase öffnet sich dabei im oberen Bereich, sodass die Flüssigkeit lediglich tröpfchenweise austritt.

Bedingt dadurch ist nicht immer gleich erkennbar, wann bzw. ob die Fruchtblase geplatzt ist. Oft hilft der Gynäkologe nach und nimmt die Blasensprengung vor.

You might be interested:  Wann Zum Tierarzt Wenn Hund Erbricht?

Wie viel Flüssigkeit fasst die Fruchtblase vor der Geburt?

Jedoch kann es unmittelbar vor der Geburt des Kindes etwas trüb erscheinen, was durch den Urin, die Haare und die Hautschuppen des Ungeborenen bedingt ist. Insgesamt fasst die Fruchtblase etwa 800 Milliliter Flüssigkeiten vor der anstehenden Geburt. Ist vor der 37.